Über Mich

Hallo ich bin Walburga

Diesen Beruf habe ich gewählt, weil ich selbst in einer tiefen Krise gesteckt habe und mir damals eine Therapeutin geholfen hat. Ich habe es nie bereut diesen Weg gegangen zu sein, obwohl es mich sehr viel Mut und Überwindung gekostet hat mich dem zu stellen und mich zu öffnen.

Mein Anliegen ist es Menschen aus Krisen zu helfen um ihnen ein besseres Leben zu ermöglichen.

Nach verschiedenen Berufen, die ich ausgeübt habe, begann ich 2013 mit der Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie. Nach Abschluß der Prüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie und weiteren Ausbildungen und Workshops habe ich mich dann 2017 entschlossen eine eigene Praxis zu eröffnen. Seitdem begleite ich Menschen die mit den unterschiedlichsten Anliegen zu mir kommen.

Mein Name ist Walburga Ebner, ich bin 51 Jahre alt und leben am Land, in der Nähe meiner Familie.

Aufgewachsen bin ich auf einem Bauernhof. Mein Leben war immer schon geprägt von viel Arbeit aber auch vielen Freiheiten.

Ich bin ein aufgeschlossener, weltoffener und interessierter Mensch. Meine Interessen sind sehr vielfältig. Ich bin gerne in netter Gesellschaft und tausche mich gerne mit meinen Mitmenschen aus. Dazu gehören meine Familie, Freude und auch Kollegen oder Menschen deren Bekanntschaft ich auf meinem Lebensweg mache. Lesen, Yoga, Wandern, sind nur einige meiner Freizeitbeschäftigungen.

Stärke bedeutet für mich, sich auch seiner Schwächen bewusst zu werden und diese als Chance zu nutzen.